Service optimieren durch Workforce-Management
und
Field Service Management

>>> Was sind WFM und FSM?

Digitalisierung des Kundendienstes für ein profitables Service-Management

Field Service Multi-Device by LogObject.com

Basierend auf dem letzten Ereignis realisiert mLogistics® eine dynamische Einsatzplanung und ein 100% End-to-End Service-Management

Mit weniger Aufwand mehr erreichen – was ist Field Service Management?

Field Service Management ist die Steuerung der mobilen Workforce für den Einsatz beim Kunden vor Ort, um Anlagen zu warten und Serviceanfragen oder Probleme zu lösen.

Durch eine optimale Einsatzplanung von Ressourcen und zeitgerechte Materialbereitstellung ergeben sich enorme Potenziale für Kosteneinsparung und Ertragsverbesserungen. Der richtige Techniker mit dem passenden Material und mit direkter Unterstützung durch die Zentrale löst Aufgaben sofort beim ersten Besuch. Das spart Kosten und erhöht die Kundenzufriedenheit.

Service-Management Kernprozesse by LogObject.com

Was ist das Ziel von Workforce-Management?

1) Optimierung der Effizienz

  • Kapazitätsauslastung steuern
  • Best-Practice-Prozesse für eine konsistente Einsatzplanung

2) Reduzierung der Kosten

  • Verbessern von Planung und Kontrolle
  • Zeit freisetzen durch Echtzeit-Planung
  • Materialfluss sichern durch Bestandskontrolle
  • Erstbesuch-Erfolgsrate steigern
  • Service-Partner rationell integrieren
  • Wartungsverträge und SLA automatisieren

3) Maximieren des Ertrags

  • Mehr Kunden in weniger Zeit bedienen
  • Materialumschlag erhöhen
  • Beim Kunden vor Ort Umsatz generieren

Aufgabe des Service-Managements

  • Sämtliche Einsatzanforderungen an einer Stelle erfassen und planen
  • Kundenanfragen online annehmen und online bearbeiten
  • Servicetechniker beim Einsatz vor Ort online unterstützen
  • Auftragsdokumentation und Abrechnung digitalisieren
  • Kundeninstallationen und Wartungsverträge proaktiv verwalten
  • Ergebnis-Kennzahlen beobachten für laufende Verbesserungen

Service-Automation als integriertes Modell